Impressum/Datenschutz Impressum/Datenschutz Veranstaltungen / Fiestas                                                                        Gesamtüberblick der Fiestas lt. Tourismusbehörde (in spanischer Sprache) 19.1.-20.1.              El Jarramplas, El Piornal Es wird der Triumph des Guten über das Böse gefeiert. In einem Anzug aus                                farbigen Bändern und mit einem Hut, der seinen Kopf bedeckt, vervollständigt der Jarramplas das Outfit                                mit einer Trommel, die er spielt, während er von allen Bewohnern und Besuchern der Stadt bestraft und                                verspottet wird, d.h. u.a. mit Rüben beworfen wird. Februar                  Ruta Carlos V, Jaranilla de la Vera , Als Fest von touristischem Interesse in Extremadura erklärt, wird                                die Route des Kaisers Karl V. gefeiert. Ein Fest, das an die letzte Route erinnert, die Kaiser Karl V. am 3.                                Februar 1557 von der Burg der Grafen von Oropesa in Jarandilla de la Vera über Aldeanueva de la Vera                                bis zum Kloster von Yuste unternommen hat. Es beginnt mit einem Schokoladenfrühstück für alle                                Wanderer, die die Route machen, Entlang der 10 km langen Route können Sie die verschiedenen                                traditionellen Vorspeisen probieren und die Theateraufführungen genießen, die an jedem der drei                                Standorte angeboten werden. Ende Februar         Internationale Ornithologische Messe, Parque Monfragüe , Während der Messe sind alle Arten von                                Aktivitäten geplant: Ausflüge zur Vogelbeobachtung mit erfahrenen Führern, Tests der modernsten                                Beobachtungsgeräte, Einführungskurse. März-April               Kirschblütenfest im Valle de Jerte: ca. 1 Million Kirschbäume stehen in der Blüte! 22.04.                     San Gorge: Am 22. April erlebt Cáceres die Nacht wieder, in der er aus muslimischen Händen geborgen                                wurde. Der Kampf zwischen Mauren und Christen sowie das Verbrennen des Drachens sind die                                attraktivsten Momente in einer magischen Nacht. Ende April               internationale Käsemesse, Trujillo, Div. Bars und Restaurants in der Stadt bieten Spieße, Tapas und                                gastronomische Menüs mit Käse aus den drei geschützten Ursprungsbezeichnungen der Extremadura                                an: Queso lbores, Queso de La Serena und Torta del Casar. letztes WE April      LA CHANFAINA; Fuente de Cantos. Das Fest ist eine Hommage an einen der typischsten und                                charakteristischsten Eintopfgerichte der Extremadura ,chanfaina". Eine gastronomische Party, zu der all                                diejenigen eingeladen sind, die gutes Essen, guten Wein und bessere Gesellschaft genießen möchten.                                Chanfaina ist ein köstliches Gericht mit sehr bescheidenem Ursprung: Die Lords bestellten bei den                                Lammhirten Fleisch zum Braten. Die Hirten behielten die Eingeweide (Leber, Nieren, Innereien, Blut ...)                                einschl. dem Fett, das nicht für den Braten verwendet wurde. Mit diesen Zutaten, gekocht, gehackt etc.                                bereiteten sie ein Gericht wie ein Eintopf, aber mit einem charakteristischen Geschmack, köstlich. Anfang Mai             Salón del Jamón Ibérico de Jerez de los Caballeros: Fest des leckeren Schinkens vom Schwarzen                                Schwein 2.WE Mai                WOMAT Cáceres, World Of Music, Arts & Dance, 3 Tage lang div. Auftritte internat. Gruppen auf                                verschiedenen Bühne und Plätzen in der Stadt Osterwoche            In vielen Städten feiert man die Semana Santa mit verschiedenen Prozessionen, darunter u.a. Caceres,                                Merida, Trujillo, Badajoz, Plasencia Mitte Mai                 Die historische Wiederholung der Schlacht von La Albuera. Über mehrere Tage hinweg können die                                Besucher die Paraden der verschiedenen Infanterie- und Kavallerieformationen live und direkt erleben. Pfingstsonntag       Chiviri, Trujillo,  Tausende von Menschen singen auf der Plaza de Trujillo in regionalen Kostümen Lieder                                und tanzen auf dem Patronatsfeste, bei denen die Bewohner von Trujillo die Leidenschaft ihres                                Schutzheiligen demonstrieren. Pfingstmontag        ROMERIA, in vielen Dörfern findet an diesem Tag dieses Volksfest statt. Gläubige, Pilger und Besucher                                aus verschiedenen Städten und Gemeinden treffen sich auf dem Land, in der Regel dort, wo die                                Kapelle der heiligen Jungfrau liegt. Juni-September      Merida: Festival des klassischen Theaters. Regionale, nationale und internationale Schauspieler und                                Regisseure treten dort auf und spielen in dieser klassischen Welt, in der sich Tragödien mit Humor und                                Gesellschaftskritik vermischen.Der Zuschauer, der zu den Aufführungen kommt, taucht in eine                                wundervolle Umgebung ein, die von den großen Bühnen des römischen Theaters und Amphitheaters                                umrahmt wird. Ende September    Badajoz la Fiesta de Al-Mossassa Batalyaws. Man feiert die Gründung der Stadt durch Ibn Marwan im                                Jahre 875. Neben einem Markt im arabischen Stil gibt es u.a. Führungen in der Stadt und der Burg 2.WE November     Mittelaltermarkt Cáceres. Markt der 3 Kulturen: arabisch, jüdisch, christlich. Die Altstadt verwandelt sich in                                ein multikulturelles Treiben mit Gauklern, Musik und vielen Marktständen. um den 8.12           Jornadas gastronomicas del Cerdo Ibérico Montánchez: Fest rundum die leckeren Produkte vom                                Schwarzen Schwein home Extremadura Aktivitäten Veranstaltungen Touristikpartner Kontakt